deliveryKostenlose Lieferung

garanti5 Jahre Ersatzteilgarantie

klimaUmweltfreundlich

Baser Garantie

Lesen Sie bitte vor der Benutzung die Anleitung auf der Innenseite der Verpackung sorgfältig durch. Es besteht sonst die Gefahr von Produkt- und/oder Personenschäden. Beachten Sie die Anweisungen und bewahren Sie die Anleitung auf, um sie später nachlesen zu können. Heben Sie deshalb die Verpackung auf oder schneiden Sie die Anleitung aus der Verpackung aus oder laden Sie sie im Internet unter www.mybaser.de herunter.

 

SICHERHEIT

Baser ApS übernimmt keine Haftung für Sach- oder Personenschäden, die aufgrund eines fehlerhaften Aufstellens, fehlerhaften Gebrauchs, eines falschen Auseinanderbauens des Sonnenschirmständers von Baser ApS oder von Wartungsarbeiten hieran auftreten. Das Produkt darf nur zu dem dafür bestimmten Zweck benutzt werden. Baser ApS übernimmt keine Haftung für Schäden, die als Folge eines nicht bestimmungsgemäßen Gebrauchs auftreten.

Der Sonnenschirmständer ist für die Aufnahme eines Sonnenschirms mit einer zentralen Stange ausgelegt. Der Schirm darf die folgenden Maße nicht überschreiten:

 

  • Ein Sonnenschirmständer mit 2x15 kg Sandsäcken kann einen Sonnenschirm von maximal Ø 2,8 m aufnehmen.

  • Ein Sonnenschirmständer mit 2x20 kg Sandsäcken kann einen Sonnenschirm mit einem maximalen Ø von 3 m aufnehmen.

  • Ein Sonnenschirmständer mit 2x25 kg Sandsäcken kann einen Sonnenschirm mit einem maximalen Durchmesser von 3,5 m aufnehmen.

  • Ein Sonnenschirmständer (Balkon) mit 1x20 kg Sandsack kann einen Sonnenschirm mit einem maximalen Ø von 1,8 m aufnehmen.

  • Ein Sonnenschirmständer (Balkon) mit 1x25 kg Sandsack kann einen Sonnenschirm mit einem maximalen Ø von 2,2 m aufnehmen.

  • Ein Sonnenschirmständer (Balkon) mit 2x25 kg Sandsäcke können einen Sonnenschirm mit einem maximalen Durchmesser von 3 m aufnehmen.

 

 

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie den Ring herunterdrücken, da Sie sich hierbei die Finger einklemmen können. Das Produkt darf nicht als Spielzeug, z. B. als Bumerang verwendet werden. Achten Sie immer auf den Bereich um den Sonnenschirm und darauf, ob sich das Wetter verändert. Bei Wind bauen Sie den Sonnenschirm und den Sonnenschirmständer ab. Achten Sie besonders darauf, dass z. B. in hügeligem Gelände oder auf hoch gelegenen Terrassen das Risiko von Windeinwirkungen größer ist. Der Sonnenschirmständer darf nicht in der Nähe von offenem Feuer aufgestellt werden.

Aus Sicherheitsgründen muss der Sonnenschirm zusammengefaltet werden, wenn Sie ihn umstellen wollen. Wenn Sie den Sonnenschirmständer an der gewünschten Position aufgestellt haben, legen Sie die umlaufenden Stoffbeutel mit dem Sand auf die L-Träger. Achten Sie beim Umstellen des Sonnenschirms auf mögliche Windeinwirkungen. Füllen Sie immer die empfohlene Menge Sand in die Stoffbeutel und benutzen Sie den Sonnenschirmständer nur, wenn die Stoffbeutel ganz mit Sand gefüllt sind. Der Sonnenschirmständer darf nicht von Kindern aufgebaut oder benutzt werden.

Der Sonnenschirmständer und die Stoffbeutel dürfen nicht über den Boden gezogen oder geworfen werden. Bei Verstoß hiergegen entfällt die Garantie für den Sonnenschirmständer. Der Benutzer ist selbst für die Einhaltung dieser Vorgabe verantwortlich. Wenn der Ring beim Abbauen zu stramm sitzt, folgen Sie den Empfehlungen in der Anleitung auf der Innenseite der Verpackung oder laden Sie sie im Internet unter www.mybaser.de herunter.

 

GARANTIE

Baser ApS garantiert, dass der Sonnenschirmständer, die Stoff- und Plastikbeutel frei von Konstruktions- und/oder Materialfehlern sind. Die Garantie gilt nur für den Ersterwerber des Sonnenschirmständers von Baser ApS.

Die von Baser ApS eingeräumte Garantie gemäß den hier angegebenen Bedingungen gilt ungeachtet der gesetzlichen Mängelhaftung des Verkäufers (Einzelhändlers) aufgrund allgemeiner gesetzlicher Bestimmungen nach dem dänischen Kaufgesetz.

Die Garantie auf Konstruktions- und/oder Materialfehler beträgt zwei Jahre. Für Abnutzung der Stoffbeutel/Sandbeutel und anderer Teile, die durch gewöhnlichen Verschleiß entstehen, wird keine Garantie gewährt, sofern die Mängel nicht auf Konstruktions- und/oder Materialfehlern beruhen.

In folgenden Fällen sind Garantieansprüche ausgeschlossen: 1. bei fehlerhafter oder unbeaufsichtigter Benutzung, 2. wenn das Produkt nicht vorschriftsgemäß gewartet wurde, 3. wenn der Kunde keinen Kaufbeleg über den Erwerb des Produkts durch einen autorisierten Fachhändler vorlegen kann, 4. bei Schäden aufgrund klimatischer Auswirkungen (Wind und Wetter) und 5. bei Schäden, die aufgrund von gewöhnlichem Verschleiß oder altersbedingtem Verschleiß auftreten.

Während der Garantielaufzeit werden alle Teile, für die Baser ApS das Vorliegen eines Konstruktions- und/oder Materialfehlers anerkannt hat, nach Wahl von Baser ApS repariert oder ausgetauscht.

Im Garantiefall sind die Ansprüche über den Baser ApS Fachhändler, bei dem das Produkt gekauft wurde, unter Beifügung des Produkts und des Kaufbelegs geltend zu machen. Evtl. Kosten für den Versand des Produkts an Baser ApS sind vom Käufer zu tragen.

Die Übernahme von Garantieleistungen durch Baser ApS beinhaltet nicht das Anerkenntnis einer Haftung für durch den Garantiefall verursachte Schäden. Die Haftung von Baser ApS geht in keinem Fall über die in diesen Garantiebedingungen aufgeführten Leistungen hinaus. Baser ApS übernimmt keine Haftung für Personen- oder Sachschäden, soweit dies gesetzlich zulässig ist. Baser ApS übernimmt ausdrücklich keine Haftung für Folgeschäden. Diese Regelung kommt nicht zur Anwendung, wenn und soweit zwingende Rechtsvorschriften in dem Land des Käufers dem entgegenstehen.

 

KONTAKTINFORMATION:

Baser ApS

Bjarkevej 12

8464 Galten

Dänemark

 

 

Sie brauchen Hilfe bei der Entscheidung?

Lesen Sie unsere Ratgeber

um den richtigen Schattenspender für Sie zu finden.

Lust auf einen Chat?

Wir beantworten Ihre Fragen gerne.

Baser vergleichen

Wie ist Baser im Vergleich zu herkömmlichen Basen?

Genießen Sie Ihre Zeit im Freien

Weil Sie wissen, dass Ihr Sonnenschirm nicht weggeweht werden kann!